Was im September ansteht

Die Sommer-Mixedrunde kommt bald zum Ende. Die 1. Mixed-Mannschaft konnte sich mit knappem Vorsprung vor der zweitplatzierten TSG Neureut/Hochstetten/Liedolsheim 1 am letzten Spieltag den Gruppensieg sichern und spielt damit am 24.09. das Entscheidungsspiel um die Bezirksmeisterschaft gegen den Ski-Club Ettlingen.   

Das 2. Mixed-Team liegt aktuell nach 4 von 5 Begegnungen auf dem 2. Rang in seiner Gruppe. Am 17.09. steht sein letztes Spiel gegen die führende TSG Neureut/Hochstetten/Liedolsheim 2 an. Das Spiel findet ab 13 Uhr beim TuS Neureut statt.

Kids Day, LK-Turnier und Familientag:

Der Badische Tennisverband entwickelte ein Konzept, um bereits im Jüngstenbereich Kinder an den Tennissport und Wettkampf heranzuführen. Dazu zählen Turnierformate  wie die „Kids Days“, bei denen sich Kinder unter 9 Jahren altersgemäß und ohne Druck mit Gleichaltrigen messen können. Der Spaß liegt dabei im Vordergrund. Gespielt wird auf abgesteckten kleineren Feldern und mit druckreduzierten Bällen, damit die Kleinen schnell Erfolge sehen. 

Am Freitagnachmittag (16.09.) sind wir Gastgeber für einen dieser Kids Days.

Am Tag darauf findet außerdem ein LK-Tagesturnier auf unserer Anlage statt. 

Mit dem internen Familientag endet am Sonntag dann unser ereignisreiches Wochenende. 

Zwischenfazit der Medenrunde

Nach einem intensiven Mai und teils doppelt ausgelasteten Spielern geht es nun in die verlängerte Pfingstpause für vier Wochen. Zeit, die Gelenke zu schonen und ein kleines Zwischenfazit zu ziehen…

„Aller Anfang ist schwer“ – lässt sich für die Damen- und Herren-Mannschaften nach einer neuerlichen Umstrukturierung und dem Abwandern der Älteren zu den 30ern sagen.

Ebenso stehen die Mannschaftsführerinnen der vier Damen-Mannschaften von Woche zu Woche vor der Herausforderung, bis zu 24 spielfähige Frauen zu finden. Ihre Handys kriegen in der Woche vor dem Spiel erfahrungsgemäß kaum Ruhe.

Aber besonders schön sind dann Geschichten wie die von den bisher drei Debütantinnen 2022, Christin Seith, Kathleen Wilhelm und Karin Laubner, die noch vor der Saison unsicher waren, ob sie schon mithalten können und reif für Mannschaftsspiele sind! Dazu kann man nur sagen: Und ob! (Teilweise waren ihre erkämpften Punkte sogar entscheidend für den Gesamterfolg der Mannschaft.)

Christin Seith bei ihrem ersten Einsatz in der Damen 30 3 bereits erfolgreich

Was sich auch abzeichnet, sind die Aufstiegschancen bei den 30ern und 40ern. Sowohl die Damen 30 1 und 2 als auch die Herren 30 2 sind bislang ungeschlagen und führen die Tabellen in ihren Gruppen an. Die Herren 40-TSG mit Rußheim bleibt ebenso auf der Erfolgsspur und scheint schon wieder einen Aufstieg anzuvisieren, nachdem sie den Tabellenzweiten Durmersheim am letzten Spieltag trotz der Ausfälle im Team 5:4 schlagen konnten.  

Doch auch in der Pfingstpause legen nicht alle die Füße hoch: Am Freitag veranstalten wir unser 1. internes Beachtennis-Turnier mit zugelosten Paaren und gemeinsamem Grillen.

Am Samstag, 4.6. findet bei uns ein weiteres LK-Turnier für die Damen statt.

Ebenso starten bald die Clubmeisterschaften.

„Alte Hasen und Anfängerinnen“ gemischt: Bei den Damen 30 sammeln auch dieses Jahr wieder neue Gesichter erste Mannschaftserfahrungen
Heiß auf mehr! Die U12 im neuen Teamoutfit startete mit einem 5:1-Erfolg in die Saison

9. AGIP LK-Tagesturnier

Für die, die schon früh erste LK-Punkte sammeln wollen oder wieder in den Wettkampfmodus zurückfinden wollen, bietet sich gleich am 30.04.2022 bei uns die erste Gelegenheit dazu.

In den Konkurrenzen Damen und Herren sind die Leistungsklassen 5 bis 19,9 zugelassen.

Das Nenngeld beträgt 22 €, zuzüglich 5 € DTB-Entgelt.

Meldeschluss und Auslosung ist am 27.04.2022.

Zur Anmeldung: https://spieler.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=477083

4. tennis-office.de Tagesturnier

Wer diesen Sommer nicht auf seine Kosten gekommen ist oder seine LK noch verbessern will: Am Samstag, den 19. September habt ihr auf unserer Anlage noch eine Möglichkeit, kurz vor der Neuberechnung der Leistungsklassen letzte Punkte zu sammeln.

Alle Infos in Kürze:

  • Wettbewerbe: Herren-Einzel: LK 10-23 / Damen-Einzel: LK 6-23
  • Spiralmodus: Jeder Teilnehmer hat zwei Spiele
  • Vorgesehene Spielzeit: 09:30 bis 19:30 Uhr
  • Nenngeld 25 € (inkl. aller Gebühren)
  • Anmeldung bis 16.09.2020, 18.00 Uhr auf mybigpoint