Ortsturnier 2024

Auch dieses Jahr laden wir herzlich ein zum Freizeit- und Ortsturnier auf unserer Anlage! Ob Privatleute, Vereine oder Firmen aus Graben-Neudorf und Umgebung – Hauptsache Lust auf Tennis und eine spaßige, gesellige Veranstaltung! Teilnehmen kann man als Doppelteam mit 2 Hobbyspielern, bzw. maximal 3 Spielern, die in wechselnden Doppel-Konstellationen antreten können. Der Modus wurde dahingehend angepasst, dass nach einer Qualifikationsrunde freitags leistungsgerechte Gruppen gebildet werden können.

Wann? Von Freitag, 19. Juli ab 17 Uhr bis Samstag, 20. Juli, ca. 17.00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt. Im Angebot sind u.a. Steaks und Würstchen, Pommes, vegane Bowls vom Foodtruck „Bowl Liebe“ und Eis. Den Durst kann man an der Filzkugel-Bar und am Bierwagen löschen.

Den 1. Turniertag lassen wir wieder gemeinsam mit einer Players& FansParty ausklingen. Dieses Mal unterhalten uns die KraichGauBoys. Von Faschingshits, über Punk-Rock Klassiker bis zu Songs der Neuen Deutschen Welle erwartet uns eine bunte Mischung verschiedenster Genres.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image1-1-1024x683.jpeg

Über eine Vielzahl von teilnehmenden Teams sowie zahlreiche Besucher, Zuschauer und Tennisfans freuen wir uns sehr!

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular.

Die Turnierregeln gibt es hier zum Nachlesen.

Save the date

Vormerken und in den Kalender eintragen könnt ihr schon mal unser diesjähriges Ortsturnier. In Kürze folgen alle Infos zum Turniermodus (mit der ein oder anderen Änderung zu den Vorjahren) und zur Anmeldung. Wir freuen uns schon jetzt wieder auf eine volle Anlage, gute Stimmung, umkämpfte Partien und Feierlaune am Freitagabend bei der Party.

Ausblick auf Turniere, Spieltage und Events

Auch wenn das Wetter uns aktuell noch etwas ausbremst, startete für viele Gruppen bereits der Trainingsbetrieb im Freien.

Am 1. Mai findet traditionell wieder ein LK-Tagesturnier bei uns statt. Besucher sind herzlich eingeladen, an diesem Tag auf unserer Anlage vorbeizuschauen. Bei den gut besetzten Teilnehmerfeldern der Herren und Damen sind Matches auf hohem Niveau zu erwarten.

In die Medenrunde im Mai starten wir dieses Jahr mit ganzen zwölf Mannschaften im Erwachsenenbereich sowie vier Mannschaften bei den Kids und Jugendlichen. Diese Zahlen sprechen für eine gute Mitgliederentwicklung und die kontinuierliche Integration neuer SpielerInnen in den Mannschaftsbetrieb in den letzten Jahren.

Auch intern wollen wir uns wieder messen bei den diesjährigen Clubmeisterschaften, für die man sich aktuell noch anmelden kann. Neben dem beliebten Mixed gibt es auch wieder einen Einzel-Wettbewerb.

Eventspieltage“ mit Angeboten aus der Küche oder von der Bar erwarten uns am 5. Mai und 23. Juni auf unserer Anlage, wenn unsere beiden Topmannschaften – die Damen 30/1 und Herren 30/1 – antreten.

Auch unser Ortsturnier – mit der ein oder anderen Neuerung im Modus, aber dem bewährten Rahmenprogramm – wird dieses Jahr wieder stattfinden. Haltet euch also den 19. und 20. Juli frei. Für die Stimmung am Freitagabend sorgen dieses Mal die Kraichgauboys. Von Faschingshits, über Punk-Rock Klassiker bis zu Songs der Neuen Deutschen Welle, erwartet euch eine bunte Mischung verschiedenster Genres…

Rückblick aufs Ortsturnier

Dieses Jahr kam der verdiente Wanderpokal auch bei den Siegern an! Getarnt waren Max und Georg Schmidt zwar optisch und mit neuem Namen („Bobbeles“), aber die Vorjahressieger und erneuten Mitfavoriten konnten sich auch 2023 wieder durchsetzen. Lediglich in ihrer starken Gruppe mussten sie sich in der Vorrunde gegen mymusicschool geschlagen geben. Im Finale gab es die Neuauflage des Matches, was die Bobbeles dann gewannen. Revanche gelungen!

Das Feld der Teilnehmer bestand wie im Vorjahr aus einer bunten Mischung von mutigen Unerfahrenen, die zum Spaß mitmachen, aber auch aus ambitionierteren Freizeitspielern (oder lange Inaktiven), die sogar professionell im Partneroutfit antreten und sich kreative Team-Namen überlegen. Wer es dann auch am 2. Tag trotz Party am Vorabend noch halbwegs pünktlich zum Wettbewerb schafft, nimmt es etwas ernster. Einen Verlust gab es aber auch dieses Jahr zu verzeichnen (Delfinkonda😉).

Nach Einführung mit Demo eines Tie-Breaks von Turnierleiter Patrick Soder – der wie immer souverän durch den Wettbewerb führte – ging es schon los. Alle Teams mussten sich zunächst in ihren Gruppen behaupten und je „2 Sätze“ in Form von Tie-Breaks ausspielen. Es waren aber auch immer wieder enge Spiele dabei, die in den entscheidenden 3. Tie-Break gingen. Am Ende dürfte jeder die Tie-Break-Regeln beherrscht haben;-)

Während des Turniers wurden wir von zahlreichen fleißigen Helfern am Bierstand und an der Tennis-Bar mit Getränken versorgt. Viele Steaks und Würstchen wurden gegrillt und Flammkuchen gebacken. Da Eis Cristallo unserem Turnier den Namen „Cristallo Cup“ verleiht, durften wir auch ihr Eis verkaufen und so schlotzten wir viele Portionen weg. Kurz vor Turnierstart gab es noch einen letzten Regenschauer. Dann hielt das Wetter zum Glück und die Teilnehmer konnten bei angenehmen Temperaturen spielen.

Gegen 21 Uhr wechselte Teilnehmer Christian Hanke den Schläger gegen seine Gitarre ein und gab mit seiner 2-Mann-Band „Red Light Chicago“ einige tolle Klassiker vom Besten und sorgte so mit einer Acoustic Pop-Rock-Mischung für Stimmung bei Spielern und (Musik-)Fans. Die Kinder suchten sich die besten Plätze vor der Bühne in den Strandstühlen.

Am nächsten Tag mussten die müden und teils lädierten Spieler aber ab 11 Uhr wieder ran. Für kurzfristige Ausfälle fand die Turnierleitung schnelle Ersatzspieler aus dem eigenen Verein und so konnten die Spiele ohne weitere Verluste gut zu Ende gebracht werden.

Die Platzierungen im Überblick:

  1. Bobbeles
  2. Mymusicschool
  3. Uffbasse
  4. Robinson Crewso
  5. FC J
  6. Lernraketen
  7. Old Schmetterhand
  8. Zum Promilleblick
  9. FV Graben
  10. Nicht der Hodenwald
  11. Soder/Epp
  12. Prosecco Aces
  13. Matchball Ladies
  14. Delfinkonda

Bei der Siegerehrung ging wieder keiner leer aus und auf den vorderen Plätzen sind wieder tolle Preise zu ergattern gewesen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei unseren Sponsoren: Stellberg Wohnbaugesellschaft, PROXX, Braun Metall, ZfP Schreiber, Thomas Oehlbach, Eis Cristallo, Metzgerei Mayer und Getränke Oase.

Wir hoffen, dass wir den ein oder anderen auch nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen dürfen!

Fotos hat uns unser Fotograf Niumaia Karavaki hier zur Verfügung gestellt: Album

Die Teilnehmer können ihre Teamfotos dort downloaden. Auf Anfrage gibt es weitere Bilder auch ohne Wasserzeichen.

Ortsturnier 2023

Auch dieses Jahr laden wir herzlich ein zum Freizeit- und Ortsturnier auf unserer Anlage. Ob Privatleute, Vereine oder Firmen aus Graben-Neudorf und Umgebung – Hauptsache Lust auf Tennis und eine spaßige, gesellige Veranstaltung! Teilnehmen kann man als Doppelteam mit 2 Hobbyspielern, bzw. maximal 3 Spielern, die in wechselnden Doppel-Konstellationen antreten können.

Wann? Von Freitag, 21. Juli ab 17 Uhr bis Samstag, 22. Juli, ca. 15.30 Uhr

Für euer leibliches Wohl ist durchgehend gesorgt. Der Durst kann an unserer Bar und beim Bierwagen gelöscht werden. Das Highlight wird sicher wieder unsere Players- & Fans-Party am Freitagabend mit Live-Band „REDlight CHICAGO“.

Über eine Vielzahl von teilnehmenden Teams sowie zahlreiche Besucher, Zuschauer und Tennisfans freuen wir uns sehr!

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular.

Die Turnierregeln gibt es hier zum Nachlesen.